Jetzt Teil der BKB Welt werden

Sie wollen Ihr Konto, Ihr Depot oder Ihre ganze Bankverbindung zu uns bringen? Profitieren Sie zudem von höheren Sparzinsen.

Ob für Sie persönlich oder für Sie als Unternehmerin oder Unternehmer. Erfahren Sie, warum die Basler Kantonalbank für Sie die bevorzugte Wahl in der Region ist. Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrem Wechsel zur BKB.

Was die BKB Ihnen bietet

Die Basler Kantonalbank ist sicher. Sie bietet Ihnen attraktive Zinsen. Sie berät Sie auf Augenhöhe. Sie ist nachhaltig aus Überzeugung. Doch nicht nur aus diesen Gründen sollten Sie noch heute Teil der BKB Welt werden. 

Jetzt das neue Extra-Sparkonto eröffnen und von 1,4 % Extra-Sparzins profitieren:

  1,4 % fixer Sparzins bis 30. Juni 2025 auf Neugeld* bis 500 000 CHF (ab 500 000 CHF: 0,6 %)
  Kostenlose Kontoführung
  Keine Mindesteinlage: bereits ab 1 CHF möglich
  Einlagen sind auch während der Laufzeit möglich
  Sicherheit der BKB

* Der Vorzugszins gilt für Geld, das Sie neu zur BKB bringen. Alle Konditionen auf www.bkb.ch/extra
 

Attraktive Zinsen. 

Attraktive Zinsen. 

Profitieren Sie von höheren Zinssätzen auf Spar- und Vorsorgekonten. Dank ihrer hohen Stabilität und Solidität ist das Sparen damit bei der BKB für sicherheitsorientierte Kundinnen und Kunden wieder attraktiv.  

Sparzinsen für Privatkunden
Sparzinsen für Geschäftskunden

Sichere Bank.

Sichere Bank.

Ihr Geld ist bei der BKB 4-fach sicher: dank Einlagensicherung, Staatsgarantie, hoher Eigenkapitalausstattung, Liquidität und erstklassiger Bonität. Unser Eigner, der Kanton Basel-Stadt, sorgt für stabile Verhältnisse. Der Bankrat führt das Unternehmen umsichtig und risikobewusst.

Mehr dazu

Vorzugskonditionen für neue Hypothekarkunden

Vorzugskonditionen für neue Hypothekarkunden

Finanzieren Sie zum ersten Mal ein Eigenheim bei der Basler Kantonalbank? Zur Begrüssung offerieren wir Ihnen einen besonders günstigen Zins. Sie profitieren von 0,2 % Zinsrabatt pro Jahr gegenüber den Zinssätzen der Festhypothek. Die Welcome-Hypothek steht Ihnen auch offen, wenn Sie Ihre bestehende Hypothek zur BKB transferieren. Sie können sich Ihren Zinssatz bis zu 24 Monate im Voraus sichern.

Welcome-Hypothek mit 0,2 % p.a. Zinsrabatt

Beratung auf Augenhöhe.

Beratung auf Augenhöhe.

Es gibt viele Dinge, die Sie im Leben erreichen, erleben oder unternehmen wollen. Damit Sie vom Wunsch zum Ziel kommen, berät die BKB Sie stets auf Augenhöhe: Mit der von uns entwickelten zielbasierten Beratung haben Sie das Erreichen Ihrer Lebensziele stets im Griff. 

Mehr über die zielbasierte Beratung

Exzellentes Private Banking.

Exzellentes Private Banking.

Das Private Banking ist eine der anspruchsvollsten Disziplinen im Bankgeschäft. Denn das Vertrauen unserer Kundinnen und Kunden ist ein kostbares Gut. Um es mit erstklassigen Leistungen täglich aufs Neue zu verdienen, baut das Private Banking der BKB auf fünf Pfeilern auf: Kompetenz, Kundennähe, Engagement, Empathie und Bodenständigkeit. Mit der jüngsten Auszeichnung vom Wirtschaftsmagazin BILANZ beweisen wir, dass diese Balance uns täglich aufs Neue gelingt.

Zum Private Banking

Nachhaltig aus Überzeugung.

Nachhaltig aus Überzeugung.

Nachhaltigkeit ist Teil unserer Unternehmensstrategie und prägt unser Kerngeschäft. Aus Überzeugung offeriert die BKB ihren Kundinnen und Kunden standardmässig nachhaltige Produkte und Lösungen. Sie engagiert sich seit Jahren für eine nachhaltige Entwicklung der Region. Dabei beachten sie wirtschaftliche, ökologische und soziale Aspekte. Für ihre Stromversorgung nutzt sie zu 100% erneuerbare Energie. Unsere betrieblichen Emissionen haben wir in den letzten Jahren deutlich reduziert. Seit 2018 sind wir klimaneutral. Unvermeidbare CO2-Emissionen kompensieren wir mit regionalen Klimaschutzprojekten.

Mehr dazu

Nachhaltige Finanzierungen für Unternehmen

Erstklassiges Asset Management. 

Erstklassiges Asset Management. 

Unser erstklassiges Asset Management bietet Kundinnen und Kunden abhängig von Ihren Renditeerwartungen und Risikogrenzen massgeschneiderte Anlagelösungen. Von Morningstar erhalten wir daher regelmässig Bestnoten (so z.B. bei unserem nachhaltigen Anlagefonds «BKB Sustainable Equities Switzerland»). Die kürzliche Auszeichnung durch Citywire ist ein erneuter Ausdruck für die Top-Performance unseres Asset Managements: So ist es von der renommierten unabhängigen Finanzverlags- und Informationsgruppe im Bereich «Aktien Schweiz» zur besten Fondsgesellschaft 2024 gewählt worden. 

Anlegen mit 5 Sternen: BKB Sustainable – Equities Switzerland 

Die Bank von Basel für die Region.

Die Bank von Basel für die Region.

Unsere Stadt ist unsere Herzensangelegenheit. Seit über 120 Jahren sind wir in Basel verwurzelt und verfügen über ein dichtes Filialnetz in der ganzen Stadt. Wir engagieren uns seit unseren Anfängen im Jahr 1899 mit vielzähligen Initiativen im sportlichen, kulturellen, wirtschaftlichen und sozialen Bereich für Stadt und Region. Mit unserem Engagement für die Biodiversität in der Region und in Klima-Netzwerken, die den Austausch und eine nachhaltige Wirtschaft fördern, setzen wir uns zudem proaktiv für die nachhaltige Zukunft aller Baslerinnen und Basler ein.

Mehr dazu

Wir sorgen dafür, dass beim Bankwechsel kein Aspekt vergessen geht.

  • Wir bereiten die Saldierungsschreiben an die bisherige Bank und die Karteninstitute vor, damit Sie die Beziehungen auflösen können.
  • Wir informieren die Zahlungsempfänger und -pflichtigen Ihrer regelmässigen Zahlungen (Dauerauftrag, LSV+, E-Banking etc.) über Ihren Bankwechsel.
  • Wir überführen Ihre Bankprodukte inklusive von Hypotheken und Depots.

Sie möchten Ihren Bankwechsel selber in die Hand nehmen?

Wir haben alles für Sie vorbereitet: Mit dem beiliegenden Saldierungs­schreiben können Sie Ihre bisherige Bank­beziehung einfach selbst auflösen.

Häufige Fragen und Tipps

Wie kündige ich mein Bankkonto / meine Bankbeziehung?

Wie kündige ich mein Bankkonto / meine Bankbeziehung?

In der Regel genügt eine schriftliche, unterschriebene Kündigung. Am besten, Sie verwenden dazu das Saldierungsschreiben, das wir für Sie erstellt haben. Falls Sie es bevorzugen, am Bankschalter vorbeizugehen, genügt dort eine einfache Unterschrift.

Was muss ich unternehmen für einen reibungslosen Bankwechsel?

Was muss ich unternehmen für einen reibungslosen Bankwechsel?

Damit der Wechsel nahtlos funktioniert, ist eins wichtig: Sie müssen schon ein Konto bei uns eröffnet haben, bevor Sie Ihre vorherige Bankbeziehung auflösen können. Ist dies der Fall, lassen sich die Vermögenswerte ohne grossen Aufwand transferieren. Allerdings müssen dazu alle Daueraufträge sowie Lastschriftverfahren (LSV+) storniert werden. Wir erledigen das gerne für Sie. Alle Karten (Debit- und Kreditkarten) müssen Sie retournieren respektive vernichten. Solange noch Aufträge auf Ihr altes Konto laufen, kann die Bank dieses nämlich nicht auflösen.

Was kostet mich der Bankwechsel?

Was kostet mich der Bankwechsel?

Der Bankwechsel ist grundsätzlich kostenlos. Bei einigen Banken fallen jedoch bei der Kündigung Ihres Kontos Saldierungsgebühren an (i.d.R. in der Höhe von 5 bis max. 50 CHF). Informieren Sie sich hierzu bei der entsprechenden Bank. Ausserdem haben bestimmte Bankprodukte sogenannte Rückzugsrichtlinien, die Sie unter der Berücksichtigung einer Kündigungsfrist einhalten müssen. Wenn Sie die Rückzugslimiten nicht beachten, werden in der Regel Strafgebühren fällig. Um unnötige Gebühren zu vermeiden, lohnt es sich, die Saldierung vor der nächsten Gebührenperiode durchzuführen.

Wem soll ich meine neue Bankverbindung mitteilen?

Wem soll ich meine neue Bankverbindung mitteilen?

Damit Sie weiterhin Ihre Einnahmen erhalten, aber auch Ihre Zahlungen (etwa Daueraufträge und LSV+) pünktlich abwickeln können, sind unter anderem folgende Stellen zu informieren:

  • Arbeitgeber (falls das aufgelöste Privatkonto auch Ihr Lohnkonto war)
  • Behörden (Steueramt, Sozialämter)
  • Telefonunternehmen und Internetanbieter
  • Kreditkartenherausgeber
  • Vermieter
  • Versicherungen (Krankenkasse, Autoversicherung, Haftpflichtversicherung, Hausratversicherung

Die entsprechende Briefvorlage für Sie.

Auf was muss ich beim Ablösen meiner Hypothek achten?

Auf was muss ich beim Ablösen meiner Hypothek achten?

Grundsätzlich ist der Wechsel zu einem neuen Hypothekenanbieter einfacher als Sie denken. Damit der Wechsel nahtlos und möglichst unkompliziert funktioniert, ist ein persönliches Beratungsgespräch sehr hilfreich. Gerne unterstützen wir Sie bei allen Formalitäten und geben Ihnen wichtige Tipps zu konkreten Vorkehrungen.