Akkreditiv

Zahlungs- und Liefersicherheit im Import- und Exportgeschäft

Wünschen Sie im internationalen Handel mehr Sicherheit? Wenn Sie beispielsweise Waren ein- und ausführen, sollte dies auch ohne Vorauszahlung möglich sein. Ein Akkreditiv garantiert, dass die Rechnungen bezahlt und die Waren ordnungsgemäss geliefert werden.
  • Die Bank bezahlt erst, wenn vertragskonforme Dokumente vorliegen
  • Als Importeuer bezahlen Sie nur für vertragskonforme Ware
  • Im Export folgt die Warenfreigabe nur bei vertragskonformer Abwicklung

Geeignet für

Geeignet für

Firmen, die Waren ein- oder ausführen und mehr Sicherheit bei der Abwicklung benötigen.

Gut zu wissen

Gut zu wissen

  • Ein Akkreditiv wird im In- und Ausland eingesetzt. Beteiligt sind jeweils mindestens vier Parteien: der Verkäufer sowie der Käufer der Ware und die Banken der Vertragsparteien.
  • Wenn Sie Waren ausführen, brauchen Sie ein Export-Akkreditiv. Damit haben Sie als Exporteur mehr Sicherheit. Denn sobald Sie Ihre Waren wie im Vertrag vereinbart geliefert haben, erhalten Sie den vereinbarten Kaufpreis.
  • Wenn Sie als Importeur Waren einführen, brauchen Sie ein Import-Akkreditiv. Dieses schützt den Verkäufer vor Zahlungsausfall. Dafür können Sie als Käufer bestimmte Dokumente verlangen und so die Qualität der Lieferung prüfen (lassen).
  • Im internationalen Handel gibt es viele Gründe für ein Akkreditiv:
    - Wenn Sie Ihren Geschäftspartner noch nicht kennen.
    - Wenn Sie Ihrem Geschäftspartner nicht trauen oder daran zweifeln, dass er seine Zahlungen leistet.
    - Wenn die vertragskonforme Lieferung sichergestellt werden soll.
    - Wenn im Einfuhrland die wirtschaftlichen Verhältnisse unsicher und die politischen Risiken hoch sind.
    - Wenn die Behörden ein Akkreditiv für die Ein- oder die Ausfuhr verlangen.
  • Die Abwicklung eines Akkreditivs erfolgt im Rahmen unserer Kooperation mit der Zürcher Kantonalbank.
  • Eine preiswerte Alternative zum Akkreditiv ist das Dokumentarinkasso. Dies unter folgenden Voraussetzungen: Sie vertrauen Ihrem Geschäftspartner, zweifeln nicht an seiner Zahlungswilligkeit und im Einfuhrland herrschen stabile Verhältnisse.

Wie können wir Sie unterstützen?

Besuchen Sie uns in einer unserer Filialen oder vereinbaren Sie ein persönliches Beratungsgespräch.
Ihre Meinung zur Website interessiert uns!