Energie-Agentur der Wirtschaft

Die Basler Kantonalbank unternimmt viel, um ihre Gebäude energieeffizient zu machen und ihren CO2-Ausstoss zu senken. Dabei hat sie schon viel erreicht: Der Hauptsitz an der Aeschenvorstadt benötigt seit der Sanierung nur noch halb so viel Wärme und 20 % weniger Strom. Mit der Abwärme der Server im Südpark heizen wir das Gebäude. Das sind Beispiele für unsere erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Energie-Agentur der Wirtschaft (EnAW). Sie unterstützt uns seit 2004 beim Planen und Umsetzen von energetischen Massnahmen und überprüft unsere Fortschritte regelmässig.

Nachhaltigkeit ist ein Grundanliegen der BKB und betrifft auch das Energiemanagement. Um laufend besser zu werden, haben wir mit der EnAW eine Zielvereinbarung abgeschlossen. Diese haben wir schon mehrfach übertroffen.

Chatten Sie mit uns

Ihre Meinung zur Website interessiert uns!