Notariatsklientenkonto

Kapital von Klientinnen und Klienten einfach verwalten

Sie verwalten Kapital von Klientinnen und Klienten? Auf dem Notariatsklientenkonto sind Grundstückgewinnsteuern oder Zahlungen aus Erbteilungen gut aufgehoben. Mit E-Banking und Mobile Banking wickeln Sie Zahlungen zudem schnell und sicher ab.
  • In CHF, EUR oder USD verfügbar
  • Übersicht über alle Transaktionen rund um die Uhr
  • Keine Rückzugsbeschränkung: Guthaben ist jederzeit frei verfügbar

Gut zu wissen

Gut zu wissen

  • Um ein Notariatsklientenkonto zu eröffnen, müssen Sie das Formular R («Erklärung bei der Eröffnung eines Kontos oder Depots durch einen schweizerischen Anwalt/Notar oder eine schweizerische Anwalts-/Notariatsgesellschaft») ausfüllen und unterschreiben.
  • Das Notariatsklientenkonto bietet dieselben Dienstleistungen wie ein Kontokorrent.
  • Nur wirtschaftlich Berechtigte mit Wohnsitz in der Schweiz können ein Notariatsklientenkonto eröffnen.

Dokumente

Dokumente

Wie können wir Sie unterstützen?

Besuchen Sie uns in einer unserer Filialen oder vereinbaren Sie ein persönliches Beratungsgespräch.
Ihre Meinung zur Website interessiert uns!