Direktanlagen

Gezielt in Aktien und Obligationen investieren

Direktanlagen sind je nach Anlageziel und Risikobereitschaft in unterschiedliche Wertschriften möglich. Wichtig ist, dass diese zu Ihrer Lebenssituation und Ihren Zielen passen. Welche Aktien und Obligationen Ihnen entsprechen, finden wir in einem persönlichen Anlageberatungsgespräch heraus.
  • Renditepotenziale durch Kursgewinne
  • Sie erhalten Dividenden oder Zinserträge
  • Wertpapiere sind oft an einer Börse kotiert und regelmässig handelbar

Aktien


Mit Aktien sind Sie am Erfolg eines Unternehmens direkt beteiligt. Sie können an der Generalversammlung mitbestimmen und haben Anspruch auf eine Dividende. Sie profitieren von steigenden Kursen, müssen jedoch Schwankungen in Kauf nehmen. Wählen Sie daher Aktien, wenn Sie planen, Ihr Geld langfristig anzulegen. Sie sollten nicht kurzfristig auf Liquidität angewiesen sein.

Obligationen


Wenn Sie einen stetigen Ertrag Ihrer Kapitalanlage bevorzugen, eignen sich Obligationen. Dies sind Anleihen, mit denen sich die öffentliche Hand und private Unternehmen finanzieren. Während der Laufzeit erhalten Sie einen festen oder einen variablen Zins. Am Ende der Laufzeit erhalten Sie den investierten Betrag zurück. Obligationen haben ein unterschiedlich hohes Anlagerisiko. Je nach Schuldner kann es zu Zahlungsausfällen kommen.

Chatten Sie mit uns

Ihre Meinung zur Website interessiert uns!