Navigieren auf bkb.ch

Service-Links

Regula Berger zur Bereichsleiterin Vertrieb kommerzielle Kunden der BKB ernannt

Der Bankrat hat Regula Berger zur Leiterin des Bereichs Vertrieb kommerzielle Kunden der Basler Kantonalbank (BKB) ernannt. Regula Berger leitete bisher den Bereich Legal & Compliance. Sie übernimmt die Aufgabe von Luca Pertoldi, der eine neue Herausforderung ausserhalb des Konzerns BKB angenommen hat.

27.01.2021

27.01.2021

Regula Berger zur Bereichsleiterin Vertrieb kommerzielle Kunden der BKB ernannt

Der Bankrat hat Regula Berger zur Leiterin des Bereichs Vertrieb kommerzielle Kunden der Basler Kantonalbank (BKB) ernannt. Regula Berger leitete bisher den Bereich Legal & Compliance. Sie übernimmt die Aufgabe von Luca Pertoldi, der eine neue Herausforderung ausserhalb des Konzerns BKB angenommen hat.

Regula Berger bringt neben ihrem Know-how und ihren Erfahrungen aus den Bereichen Legal, Compliance und Risikomanagement auch Kompetenzen im Handelsgeschäft sowie zu Institutionellen und Multinationalen Kunden mit. Zur Besetzung von Regula Berger als Leiterin Vertrieb kommerzielle Kunden sagt CEO Basil Heeb: "Wir freuen uns, dass wir die Leitung dieses zentralen Bereichs so rasch und so gut intern besetzen konnten. Regula Berger bringt Handelskompetenz sowie Führungsstärke und Umsetzungskraft mit, um die Position der BKB im Handels- und Kommerzgeschäft zu stärken und weiter auszubauen."

 

Regula Berger ist seit Oktober 2018 als Leiterin Legal & Compliance im Konzern BKB tätig. Seit September 2019 ist sie Mitglied der Konzernleitung. Zuvor war Regula Berger Teamleiterin rechtliche Beratung Handel bei der Zürcher Kantonalbank. Regula Berger hat ein Studium der Rechtswissenschaften und einen LL.M. absolviert und verfügt über einen Master of Advanced Studies in Banking von der Universität Bern.

 

Der Bereich Legal & Compliance wird interimistisch von Jörg von Felten, Abteilungsleiter Legal und Paralegal, geführt. Die Ernennungen werden ab 1. Februar 2021 wirksam. Über die definitive Nachfolge der Bereichsleitung Legal & Compliance wird der Bankrat nach einem Auswahlverfahren in den nächsten Monaten entscheiden. Per dann wird die Position in der Geschäftsleitung der Basler Kantonalbank sowie in der Konzernleitung wieder besetzt.

 

Andreas Ruesch, Bereichsleiter Privatkunden, wurde als stellvertretender CEO und stellvertretender Vorsitzender der Konzernleitung ernannt. Diese Ernennung tritt ebenfalls am 1. Februar 2021 in Kraft. Weitere Informationen zu Regula Berger, Jörg von Felten und Andreas Ruesch können den CVs entnommen werden.

Fusszeile