Navigieren auf bkb.ch

Service-Links

BKB entwickelt Nachhaltigkeitsstrategie weiter

Das Thema Nachhaltigkeit hat bei der BKB Tradition. In verschiedenen Bereichen – wie dem Klimaschutz oder der Lohngleichheit – zählt die Bank bereits zu den Branchenleadern. Um langfristige Unternehmenswerte schaffen zu können, hat die BKB ihre bisherige Nachhaltigkeitsstrategie in ökologischen, ökonomischen und sozialen Dimensionen weiterentwickelt.

21.04.2016

Basel, 21. April 2016

BKB entwickelt Nachhaltigkeitsstrategie weiter

Das Thema Nachhaltigkeit hat bei der BKB Tradition. In verschiedenen Bereichen – wie dem Klimaschutz oder der Lohngleichheit – zählt die Bank bereits zu den Branchenleadern. Um langfristige Unternehmenswerte schaffen zu können, hat die BKB ihre bisherige Nachhaltigkeitsstrategie in ökologischen, ökonomischen und sozialen Dimensionen weiterentwickelt.

Die erweiterte Nachhaltigkeitsstrategie ist integraler Bestandteil der Gesamtbankenstrategie. Im Fokus stehen sechs Themenfelder, in denen die BKB ihre Anstrengungen bündeln wird: Verantwortungsvolle Geschäftspraxis, nachhaltige Angebotspalette, fortschrittliche Personalpolitik, verbindliche Partnerschaften, umweltfreundlicher Betrieb und Mehrwert für die Gesellschaft. Durch ein integriertes Vorgehen wird die Geschäftsphilosophie mit aller Konsequenz auf Nachhaltigkeitskriterien ausgerichtet. Denn durch weitsichtige Geschäftsentscheide und ein werthaltiges Anreizsystem sind Risiken besser kontrollierbar und erzielte Erträge nachhaltiger.

 

Umsetzung in zwei Stufen

In einem ersten Schritt wird die BKB gewährleisten, dass sie in sämtlichen Geschäftsbereichen und Aktivitäten die Best Practices und Standards für eine gesellschaftlich verantwortungsvolle Unternehmungsführung erfüllt. Dazu wurden für alle sechs Themen konkrete Arbeitspakete definiert und festgelegt, was wann anzupacken ist. Mittelfristig wird sich die BKB nicht damit zufrieden geben. Nachdem sie bereits die Themenführerschaft beim Klimaschutz und der Lohngleichheit erreicht hat, wird sie diese Position in einer zweiten Stufe auf weitere Bereiche ausdehnen.

Fusszeile