Navigieren auf bkb.ch

Menu

Service-Links

Guy Lachappelle wird neuer Direktionspräsident der Basler Kantonalbank

Guy Lachappelle (51) wird neuer Direktionspräsident der Basler Kantonalbank und Vorsitzender der Konzernleitung BKB. Er tritt die Nachfolge des per Ende November 2012 zurückgetretenen Hans Rudolf Matter an. Guy Lachappelle übernimmt seine neuen Funktionen per sofort.

27.02.2013

Basel, 27. Februar 2013

Guy Lachappelle wird neuer Direktionspräsident der Basler Kantonalbank

Guy Lachappelle (51) wird neuer Direktionspräsident der Basler Kantonalbank und Vorsitzender der Konzernleitung BKB. Er tritt die Nachfolge des per Ende November 2012 zurückgetretenen Hans Rudolf Matter an. Guy Lachappelle übernimmt seine neuen Funktionen per sofort.

Der Bankrat hat Guy Lachappelle zum neuen Direktionspräsidenten und Vorsitzenden der Konzernleitung der Basler Kantonalbank gewählt. Nach dem Rücktritt von Hans Rudolf Matter per Ende November 2012 hat Guy Lachappelle die Bank bis zum heutigen Zeitpunkt interimistisch geleitet. Die Nachfolgeregelung wurde im Rahmen eines sorgfältigen Evaluationsprozesses unter Einbezug von externen Experten vorgenommen. Guy Lachappelle konnte im Bewerbungsprozess nicht nur seine grosse Fachkompetenz unter Beweis stellen, sondern auch ein überzeugendes Zukunftsbild des Stammhauses und des Konzerns BKB im gegenwärtig komplexen Bankenumfeld aufzeigen.

 

Darüber hinaus verfügt Guy Lachappelle über einen weitreichenden Erfahrungshorizont sowie hervorragende Kenntnisse beider Konzernbanken. Während seiner interimistischen Leitung ist es ihm innerhalb kürzester Zeit gelungen, die Basis für die erforderlichen Neuausrichtungen bei gleichzeitiger Kontinuität der operativen Geschäftstätigkeit zu legen. Guy Lachappelle übernimmt seine neuen Funktionen per sofort.

Fusszeile

Chatten Sie mit uns

Ihre Meinung zur Website interessiert uns!