Navigieren auf bkb.ch

Service-Links

In Kooperation mit colourkey bietet die BKB der Basler Jugend ein umfassendes Freizeitprogramm

Mit einem neuen Jugendprogramm eröffnet die Basler Kantonalbank (BKB) jungen Menschen Zugang zum grössten Bonusprogramm für eine aktive Freizeitgestaltung in der Region.
14.09.2021
Ab sofort erhalten alle jungen Kundinnen und Kunden der BKB automatisch eine kostenlose Mitgliedschaft von colourkey. Colourkey ist das führende Kultur- und Freizeitangebot im Raum Basel und ergänzt mit über 200 regionalen Angeboten aus den Bereichen Freizeit, Sport und Kultur das schweizweite Programm der STUcard mit rund 600 Vergünstigungen.

 

Kostenloses Banking für Jugendliche und junge Erwachsene bis 26 Jahren
Gleichzeitig lanciert die BKB ein kostenloses Jugendangebot für alle jungen Menschen bis zum Alter von 26 Jahren – also auch solche, die ihre Ausbildung bereits abgeschlossen haben. Das Angebot umfasst neben dem Jugendkonto auch die neue Visa Debit STUcard. Sie ermöglicht nicht nur einfaches Zahlen im Internet oder mit dem Handy, sondern beinhaltet automatisch auch eine Mitgliedschaft von colourkey im Wert von 30 CHF pro Jahr.

Partnerschaft mit colourkey als Element der Strategie 2022+
Wie Anfang September mit der Strategie 2022+ angekündigt, will der Konzern BKB über Partnerschaften das Angebot ausserhalb seines Kerngeschäfts erweitern. Die Zusammenarbeit mit colourkey ist ein wichtiger Meilenstein in diese Richtung. Und die Kooperation kommt nicht nur der BKB bzw. ihren jungen Kundinnen und Kunden zu Gute, sondern auch dem Trägerverein colourkey, der mit der BKB als starke Partnerin seine Zukunft sichern kann.

Attraktives Jugendangebot als zentrales Anliegen
Basil Heeb, dem CEO der BKB, liegt die Jugend am Herzen: «Als regional verankerte Bank ist es uns ein Anliegen, dass wir den jungen Kundinnen und Kunden ein Bankpaket bieten können, das sowohl kostenlos, als auch attraktiv ist. Deshalb profitieren sie nicht nur von einem gratis Bankkonto, sondern mit der Visa Debit STUcard und colourkey künftig von einem noch bunteren Strauss an sinnvollen und preisgünstigen Freizeitmöglichkeiten.»

 

Weitere Informationen
Medienmitteilung (PDF)
Zum umfassenden Angebot von colourkey (Link)
Mehr über das neue Jugendprogramm der BKB (Link)

Für weitere Auskünfte
Patrick Riedo
Leiter Kommunikation
Basler Kantonalbank, CEO Office
Telefon 061 266 27 89
medien@bkb.ch

Fusszeile