Navigieren auf bkb.ch

Menu

Service-Links

Basler Kantonalbank erhält neuen Bankrat

Der Regierungsrat hat an seiner gestrigen Sitzung den Bankrat der Basler Kantonalbank für die kommende, vierjährige Amtsperiode ab 1. April 2017 gewählt. Die Wahl erfolgte damit erstmals gemäss dem neuen Gesetz über die BKB vom 9. Dezember 2015 nicht mehr durch den Grossen Rat. Adrian Bult wurde zum neuen Präsidenten des Bankrats gewählt. Zur neuen Vizepräsidentin ernannte der Regierungsrat Christine Hehli Hidber. Als neue Mitglieder wurden Jacqueline Henn Overbeck, Priscilla M. Leimgruber und Domenico Scala gewählt. Als bisherige Mitglieder wurden Urs Berger, Dr. Ralph Lewin, Dr. Andreas Sturm sowie Karoline Sutter Okomba bestätigt.

14.12.2016

14. Dezember 2016

Basler Kantonalbank erhält neuen Bankrat

Der Regierungsrat hat an seiner gestrigen Sitzung den Bankrat der Basler Kantonalbank für die kommende, vierjährige Amtsperiode ab 1. April 2017 gewählt. Die Wahl erfolgte damit erstmals gemäss dem neuen Gesetz über die BKB vom 9. Dezember 2015 nicht mehr durch den Grossen Rat. Adrian Bult wurde zum neuen Präsidenten des Bankrats gewählt. Zur neuen Vizepräsidentin ernannte der Regierungsrat Christine Hehli Hidber. Als neue Mitglieder wurden Jacqueline Henn Overbeck, Priscilla M. Leimgruber und Domenico Scala gewählt. Als bisherige Mitglieder wurden Urs Berger, Dr. Ralph Lewin, Dr. Andreas Sturm sowie Karoline Sutter Okomba bestätigt.

Der Bankrat ist das oberste Organ der Basler Kantonalbank. Seine Mitglieder werden neu aufgrund rein fachlicher Kriterien und nicht mehr aufgrund von politischen Gesichtspunkten und wie bisher durch den Grossen Rat nominiert. Die Mehrheit der Mitglieder muss zudem im Kanton Basel-Stadt wohnhaft sein, und Frauen wie Männer sollen mindestens zu je einem Drittel vertreten sein. Infolge dieser neuen gesetzlichen Anforderungen hat der Regierungsrat eine Gesamterneuerung des Bankrates beschlossen.
 

Der Regierungsrat hat Adrian Bult (Jahrgang 1959) zum neuen Präsidenten des Bankrats ernannt. Er folgt auf den derzeitigen Präsidenten Dr. Andreas Sturm. Adrian Bult ist Ökonom und wohnhaft in Basel. Er hatte von 1984-1997 verschiedene Positionen bei der IBM inne. Danach wechselte er zur Swisscom. Er war Chief Information Officer, CEO Swisscom Fixnet und CEO Swisscom Mobile AG. Von 2007 bis 2013 war er Chief Operating Officer bei Avaloq Evolution AG und seitdem ist er professioneller Verwaltungsrat. Er ist Verwaltungsratspräsident der AdNovum Informatik und der Swissgrid AG und nimmt weitere Verwaltungsratsmandate u.a. bei Regent wahr. Adrian Bult ist seit acht Jahren im Verwaltungsrat der Swissquote Group und wird dieses Mandat aufgeben.
 

Als Vizepräsidentin hat der Regierungsrat Frau Christine Hehli Hidber (Jahrgang 1968), wohnhaft in Seengen (AG) ernannt. Sie hat in Basel das Jura-Studium und das Advokaturexamen abgeschlossen. Sie war 10 Jahre bei der UBS Zürich und London u.a. als Rechtskonsulentin, Head Corporate Legal und Litigation Manager tätig. 2009 hat sie sich selbständig gemacht und ist heute Partnerin bei Binder Rechtsanwälte in Lenzburg/ Baden.
 

Folgende Personen wurden neu als Mitglieder in den Bankrat gewählt:
 

  • Dr. oec. Jacqueline Henn Overbeck, Jahrgang 1969, wohnhaft in Basel, Dozentin an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Basel und Mitglied des Verwaltungsrates der Bank Coop.
     
  • Priscilla M. Leimgruber, Jahrgang 1970, Fürsprecherin, wohnhaft in Grindel Solothurn, war unter anderem Leiterin Kreditrisikocontrolling von Raiffeisen Schweiz und als Leiterin Finanzen & Logistik Mitglied der Geschäftsleitung einer kleineren Kantonalbank, ist heute Leiterin Beteiligungs- und Risk-Management bei der EBM Münchenstein und Mitglied des Verwaltungsrates von zwei Beteiligungen der EBM.
     
  • Domenico Scala, Jahrgang 1965, Ökonom, wohnhaft in Oberwil BL, derzeit professioneller Verwaltungsrat, u.a. Präsident BAK Basel Economics AG, Basilea Pharmaceutica AG, Präsident BaselArea und Stiftungsrat Fondation CH2048.


Als weitere Mitglieder des Bankrates wurden folgende Personen bestätigt:
 

  • Urs Berger, Jahrgang 1951, wohnhaft in Therwil BL, professioneller Verwaltungsrat, u.a. Verwaltungsratspräsident der Mobiliar Versicherungen AG und der Loeb Holding AG.
     
  • Dr. rer. pol. Ralph Lewin, Jahrgang 1953, wohnhaft in Basel, seit 2009 professioneller Verwaltungsrat, u.a. Präsident der Bank Coop, der Jüdischen Medien AG und der Schweiz. Vereinigung für Schifffahrt u. Hafenwirtschaft SVS.
     
  • Dr. rer. pol., lic. oec. HSG Andreas Sturm, Jahrgang 1964, wohnhaft in Riehen, Inhaber und Geschäftsführer der Sturm Consulting, Verwaltungsratspräsident der claro fair trade AG und Vizepräsident des Verwaltungsrates der Bank Coop.
     
  • Lic. phil. Karoline Sutter Okomba, Jahrgang 1973, wohnhaft in Basel, Unternehmensberaterin und Revisorin für öffentliche Verwaltungen NPO.
     

Der neu zusammengesetzte Bankrat wird sich Mitte März 2017 für die kommende Amtsdauer konstituieren. Dabei werden auch der Bankratsausschuss sowie die weiteren Ausschüsse des Gremiums neu bestellt, deren Zusammensetzung per 1. April 2017 in Kraft tritt.
 

Die Basler Kantonalbank dankt Dr. Andreas Sturm für sein grosses Engagement und freut sich, dass sie weiterhin auf seine wertvolle Arbeit im Konzern BKB zählen darf. Die BKB dankt auch den ausgeschiedenen Bankräten Dr. Sibyl Anwander, Dr. Sebastian Frehner, Jan Goepfert, Helmut Hersberger, Christine Keller, Ernst Mutschler, Michel Rusterholtz, Hans Ulrich Scheidegger und Prof. Dr. Jürg Stöcklin ganz herzlich für ihr geschätztes, teilweise sehr langjähriges Engagement zum Wohle der BKB. Gleichzeitig gratuliert sie den bisherigen Bankräten zur Wiederwahl und heisst die neuen Bankräte herzlich willkommen.

Fusszeile

Chatten Sie mit uns

Ihre Meinung zur Website interessiert uns!