Navigieren auf bkb.ch

Service-Links

Armin Landerer wird neuer Bereichsleiter Firmenkunden und Institutionelle

Armin Landerer wird neuer Bereichsleiter Firmenkunden und Institutionelle und damit Mitglied der Geschäftsleitung der Basler Kantonalbank. Er gilt als ausgewiesene Führungspersönlichkeit und Experte des Firmenkundengeschäfts. Mit seiner Erfahrung stärkt die Basler Kantonalbank ihre Positionierung im Kreditgeschäft, insbesondere als Bank für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Armin Landerer wird seine neue Funktion spätestens per 1. September 2013 übernehmen.

23.04.2013

Basel, 23. April 2013

 

 

 

Armin Landerer wird neuer Bereichsleiter Firmenkunden und Institutionelle

Armin Landerer wird neuer Bereichsleiter Firmenkunden und Institutionelle und damit Mitglied der Geschäftsleitung der Basler Kantonalbank. Er gilt als ausgewiesene Führungspersönlichkeit und Experte des Firmenkundengeschäfts. Mit seiner Erfahrung stärkt die Basler Kantonalbank ihre Positionierung im Kreditgeschäft, insbesondere als Bank für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Armin Landerer wird seine neue Funktion spätestens per 1. September 2013 übernehmen.

Der Bankrat hat Armin Landerer zum neuen Bereichsleiter Firmenkunden und Institutionelle sowie zum Mitglied der Geschäftsleitung der Basler Kantonalbank ernannt. Der neue Leiter Firmenkunden und Institutionelle hat die Aufgabe, die Position der Basler Kantonalbank als verlässliche Partnerin für das Gewerbe und die Industrie sowie für Immobilienkunden weiter auszubauen. Marc Künzli wird bis zu diesem Zeitpunkt den Bereich interimistisch leiten. Die Geschäftsleitung dankt ihm an dieser Stelle für sein grosses Engagement in der anspruchsvollen Übergangszeit.

 

Armin Landerer ist eine ausgewiesene Führungspersönlichkeit und gilt als profunder Kenner des Firmenkundengeschäfts. Zuletzt war er als Mitglied der Geschäftsleitung für den Privatkundenbereich der Glarner Kantonalbank verantwortlich. Zuvor war er mehr als 15 Jahre in verschiedenen leitenden Funktionen bei der UBS tätig. Dabei sammelte er weitreichende Berufserfahrungen in den Bereichen Firmenkundengeschäft, Privatkundengeschäft, Segment- und Produktmanagement sowie Wealth Management. Unter anderem war er verantwortlich für den Auf- und Ausbau von verschiedenen zentralen Einheiten sowie für die Realisierung von neuen Geschäftsinitiativen und strategischen Projekten. Armin Landerer ist 52-jährig und lebt in einer langjährigen Partnerschaft.

 

Das Firmenkundengeschäft ist neben dem Privatkundengeschäft der wichtigste Eckpfeiler der Basler Kantonalbank. Es bietet massgeschneiderte Lösungen für Gewerbe, Industrie und Immobilienkunden und ist ein kompetenter und verlässlicher Partner für individuelle Finanzierungsbedürfnisse.

 

Fusszeile