Navigieren auf bkb.ch

Lombardkredit

Erhalten Sie finanziellen Spielraum, ohne bestehende Kapitaleinlagen aufzugeben

Sie haben Ihr Geld mittel- bis langfristig gut angelegt. Nun benötigen Sie kurzfristig Geld, möchten aber Ihre Vermögenswerte nicht verkaufen. Die Lösung heisst Lombardkredit. Ihre Wertpapiere dienen dabei als Sicherheit, denn Sie verpfänden sie – zum Beispiel Aktien, Anleihen oder Rückkaufswerte von Lebensversicherungen. Dafür gewähren wir Ihnen einen Kontokorrentkredit oder einen festen Vorschuss.
  • Schnell Liquidität erhalten, ohne Wertpapiere zu verkaufen
  • Die Erträge Ihrer Wertschriften fliessen weiterhin auf Ihr Konto
  • Börsenchancen können Sie trotzdem wahrnehmen

Gut zu wissen

Gut zu wissen

  • Beim festen Vorschuss ist alles fix: Kreditbetrag, Laufzeit und Zinssatz. Diese Variante empfiehlt sich, wenn Sie exakt budgetieren wollen und genau wissen, wie viel Geld Sie benötigen.
  • Der Kontokorrentkredit ist unbefristet und jederzeit gegenseitig kündbar. Die Zinskosten variieren: Wir belehnen Ihre verpfändeten Wertpapiere zu einem bestimmten Prozentsatz des aktuellen Marktwerts. Wählen Sie dieses Modell, wenn Sie eine finanzielle Reserve in flexibler Höhe benötigen.
  • Die Zinsen für einen Lombardkredit sind vergleichsweise tief: Sie sichern den Kredit mit Ihrem Vermögen ab. Klären Sie im persönlichen Gespräch, welcher Zinssatz für Sie gilt und welche Vermögenswerte Ihres Portfolios Sie verpfänden können.

Gültige Konditionen 09/2019. Änderungen vorbehalten.
© Basler Kantonalbank

Fusszeile