Wertschriftensparen Vorsorge

Beim Vorsorgen von höheren Renditechancen profitieren

Sie wollen mehr aus Ihrer Altersvorsorge herausholen? Legen Sie Ihr Vorsorgekapital in Wertschriften an. Langfristig haben Sie mit einem Anlagefonds höhere Renditechancen als mit dem konventionellen Sparen in Kontoform. Bei uns können Sie jederzeit kostenlos Wertschriften kaufen, verkaufen oder Ihre Anlagestrategie ändern. Ob vorsichtig oder risikofreudig, nachhaltig oder klassisch: Wir beraten Sie umfassend und legen gemeinsam die für Sie passende Strategie fest.
  • Auswahl aus einer breiten Palette an attraktiven Fonds
  • Sie können in einen oder mehrere Fonds investieren
  • Kapital mit Daueraufträgen oder individuellen Zukäufen aufbauen

Geeignet für

Personen mit einem Sparen-3-Konto oder einem Freizügigkeitskonto, die ihre Renditechancen erhöhen wollen.

Gut zu wissen

  • Gemeinsam erstellen wir Ihre individuelle Anlagestrategie. Sie können in einen oder mehrere Fonds Ihrer Wahl investieren.
  • Sie können selbstständig und flexibel Geld in Ihr Sparen-3-Konto oder Ihr Freizügigkeitskonto einzahlen. Dabei haben Sie die Wahl zwischen einzelnen Aufträgen oder
  • Daueraufträgen. Ihre Einzahlungen werden automatisch in einen oder mehrere Vorsorgefonds Ihrer Wahl angelegt.
  • Die Erträge sind verrechnungssteuerfrei und Sie erhalten jährlich einen kostenlosen Vermögensauszug.

Unsere Fonds-Auswahl

Wir bieten Ihnen eine breite Palette aus Vorsorgefonds der Basler Kantonalbank sowie Drittfonds. Damit Ihre Anlagestrategie genau Ihren Bedürfnissen entspricht, können Sie einen oder mehrere Vorsorgefonds Ihrer Wahl kombinieren.

Anlagelösungen Vorsorgesparen der BKB

Aus Überzeugung empfehlen wir die nachhaltige Anlagelösung mit den Strategien Einkommen, Ausgewogen oder Wachstum. Dabei achten wir nebst finanziellen auch auf ethische, ökologische und soziale Kriterien. Wenn Sie möchten, bekommen Sie bei uns natürlich auch die klassischen Varianten.
  • Anlagelösungen Vorsorgesparen kostenlos
  • 0.5% p.a. für Drittfonds, keine Minimalgebühren
  • Im Pauschaltarif enthalten sind Courtage, Depotgebühr und Kosten für Kapitalereignisse. Es fallen keine weiteren Kosten wie Depotgebühren oder Transaktionsgebühren an.
  • Die Berechnung basiert auf den Beständen an mehreren Stichtagen. Die BKB belastet die Depotgebühren vierteljährlich oder bei Saldierung des Depots. Spesen, die mit besonderen Aufwendungen im Zusammenhang stehen, sind in den oben aufgelisteten Preisen nicht enthalten und werden separat verrechnet. Dies gilt ebenso für Porti und andere Fremdspesen. Für Kunden mit Domizil Schweiz oder Fürstentum Liechtenstein unterliegt die Depotgebühr der Mehrwertsteuer.

Weitere Vorsorgefonds

Chatten Sie mit uns

Ihre Meinung zur Website interessiert uns!