Vorsorgeberatung

Heute die Finanzen von morgen sichern

Was die Zukunft noch alles für Sie bereithält? Das wissen wir nicht. Doch wir hören Ihnen gerne zu, wenn Sie uns Ihre aktuelle Lebenssituation und Ihre persönlichen Ziele schildern. Wie steht es um Ihre Altersvorsorge? Wie sichern Sie Ihre Liebsten ab? Wie können Sie Ihre Steuern optimieren? Auch im Ruhestand benötigen Sie Einnahmen – niedrige Zinsen und eine wachsende Vorsorgelücke sind dabei eine echte Herausforderung. Auch ihr Nachlass will rechtzeitig geregelt sein. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir Lösungen und einen massgeschneiderten Plan. So blicken Sie der Zukunft gelassen entgegen. Dank der regelmässigen Überprüfung Ihrer Lebensumstände auch noch viele Jahre später.
  • Wir beraten Sie persönlich, nah und unabhängig
  • Umfassende, kontinuierliche Analyse Ihrer Vorsorgesituation
  • Massgeschneiderte Vorsorgelösung, die zu Ihnen passt

Private Vorsorge: Lücken schliessen


Die Leistungen aus der staatlichen und der beruflichen Vorsorge reichen heute in der Regel nicht mehr aus, um den gewohnten Lebensstandard im Alter, bei Invalidität oder im Todesfall aufrechtzuerhalten. Im Rahmen der steuerbegünstigten gebundenen Vorsorge (Säule 3a) können Sie Vorsorgelücken für sich und Ihre Angehörigen schliessen und Ihren persönlichen Finanzbedarf individuell abdecken.
Mehr zum 3-Säulen-Prinzip


Pensionierung planen


Sie stehen mit beiden Füssen mitten im Arbeitsleben. Der Ruhestand scheint noch weit weg. Und trotzdem ist es Zeit, Ihre Pensionierung zu planen. Je früher Sie damit beginnen, umso gelassener können Sie dem neuen Lebensabschnitt entgegensehen, auch finanziell. Mit einer persönlichen Beratung zeigen wir Ihnen auf, welche Aspekte bei der Planung Ihrer Pensionierung wichtig sind. Lohnt sich ein Einkauf in die Pensionskasse? Wie optimieren Sie Ihre Steuern? Was ist vorteilhafter für Sie: das Vorsorgeguthaben aus der 2. Säule als Rente, als Kapital oder in einer Mischform zu beziehen? Wer erhält Ihr Vorsorgekapital?

Wichtige Fragen und Entscheidungen, die von Ihrer Lebenssituation und Ihren Zielen abhängen. Unsere Vorsorgeexpertinnen und Vorsorgeexperten erarbeiten nach der gemeinsamen Analyse einen massgeschneiderten Lösungsvorschlag für Sie. Damit Sie dann bestens vorbereitet in den neuen Lebensabschnitt starten können.


Vorsorgeauftrag


Vorsorgen heisst auch festlegen, wer für Sie entscheidet, wenn Sie es selbst nicht mehr können. Erleiden Sie etwa einen Unfall oder erkranken Sie im Alter an Demenz, können Sie im schlimmsten Fall urteilsunfähig werden. Mit einem Vorsorgeauftrag bestimmen Sie, wer Sie wie betreut, im Rechtsverkehr vertritt und Ihre Finanzen regelt, sollten Sie handlungsunfähig werden. In einem persönlichen Gespräch erläutern unsere Spezialistinnen und Spezialisten, was es dabei zu beachten gilt, und helfen Ihnen, einen gültigen Vorsorgeauftrag zu errichten.


Patientenverfügung


Wollen Sie lebensverlängernde Massnahmen? Möchten Sie Ihre Organe spenden? Mit einer Patientenverfügung helfen Sie Ihren Angehörigen, in einer sehr emotionalen Situation schwierige Entscheidungen zu treffen. Dann, wenn Sie dazu selbst nicht mehr in der Lage sind. In der Patientenverfügung können Sie festhalten, wer gemeinsam mit den Ärztinnen und Ärzten über Ihre Behandlung entscheiden soll und welche medizinischen Massnahmen Sie wünschen bzw. wovon abzusehen ist. Damit Ihre Patientenverfügung gültig ist, muss sie datiert und eigenhändig unterzeichnet sein. Und Ihre Angehörigen sollten davon wissen.

Verschiedene Organisationen stellen auf ihrer Website Vorlagen zur Verfügung, so etwa www.ggg-voluntas.ch oder www.basler-patientenverfuegung.ch.

Chatten Sie mit uns

Ihre Meinung zur Website interessiert uns!