Vermögensverwaltung für institutionelle Anleger

Anlageentscheide delegieren und Zeit fürs Kerngeschäft gewinnen

Sie suchen eine Finanzpartnerin, die Ihr Anlagevermögen professionell verwaltet? Egal, ob Sie als Versicherung, Pensionskasse, gemeinnützige Stiftung, KMU oder Konzern an uns gelangen: Die Basler Kantonalbank nimmt Ihnen den gesamten Aufwand ab. Unser eigenes Asset Management sorgt dafür, dass Ihr Kapital stets optimal angelegt ist. Dabei orientieren wir uns an Ihrer Anlagestrategie und der aktuellen Marktentwicklung. So gewinnen Sie Zeit fürs Kerngeschäft.
  • Wir sind unabhängig und wählen die für Sie passenden Produkte aus
  • Systematischer Anlageprozess und Risikokontrolle
  • Reporting gemäss Ihren individuellen Bedürfnissen

Gut zu wissen

Gut zu wissen

  • Ab einem Anlagevolumen von zwei Millionen CHF erstellen wir für Sie eine individuelle Anlagestrategie. Liegt Ihr Vermögen darunter, wählen Sie eine unserer Anlagestrategien.
  • Einfache und transparente Kostenstruktur: Unsere All-in-Fee deckt alle Kosten ab.
  • Wir wählen alle traditionellen Fonds nach unserem Best-in-Class-Ansatz aus.
  • Unsere Analystinnen und Analysten beobachten kontinuierlich, was auf den Märkten passiert. Dadurch können wir schnell reagieren, sollten Korrekturen nötig sein.
  • Wir kommen gerne auch zu Ihnen. Zum Beispiel, um dem Stiftungsrat oder der Geschäftsleitung die Performance Ihrer Anlagen zu präsentieren.
  • Fondsvertriebsentschädigungen (Retrozessionen), die wir von Dritten erhalten, leiten wir automatisch und vollumfänglich an Sie weiter.
  • Im E-Banking haben Sie jederzeit die Übersicht über Ihre Anlagen.
  • Nachhaltigkeit prägt unser Tun, auch in der Vermögensverwaltung.
Ihre Meinung zur Website interessiert uns!