Navigieren auf bkb.ch

Menu

Service-Links

Hinter den Kulissen bei Pick-E-Bike: Hochbetrieb von früh bis spät

Pick-e-Bike Swapper lädt e-Bike zur Reparatur ein
Die Pick-e-Bike-Kundinnen und -Kunden erwarten, dass die E-Bikes und E-Scooter in einwandfreiem Zustand in Basel und Region zur Verfügung stehen. Fleissige Mitarbeitende in der Pick-e-Bike-Werkstatt und versierte Swapper im Aussendienst sorgen dafür, dass der Fahrzeugunterhalt und die Fahrtüchtigkeit der elektronischen Bikes und Scooters jederzeit gewährleistet sind. Erleben Sie einen ganz normalen Tagesablauf der Pick-e-Bike-Mitarbeitenden.
Am 27.08.2019 in Von Basel. Für Basel. von Ekaterina Cámara

6.00 Uhr
Die Community erwacht

Micha Rink, Betriebsleiter des Bikesharing Anbieters Pick-e-Bike, checkt frühmorgens die Meldungen und Mitteilungen der Pick-e-Bike-Community, die sie direkt in der Pick-e-Bike-App erfassen. Er beantwortet dringende Anfragen und leitet Schadensmeldungen von E-Bikes oder E-Scooter als Reparaturauftrag mittels Pick-e-Bike-App direkt an die Swapper und Werkstatt zur Bearbeitung weiter. 99 Prozent der Schadensmeldungen erfolgen durch die Community.

Pick-e-Bike Reparatur

7.00 Uhr
Grosses Ausschwärmen

Die Swapper treten ihre Schicht an und bereiten als erstes ihre Tour in Basel und Region vor . Ihr steter Begleiter: das Smartphone mit der Pick-e-Bike-App. Damit informieren sie sich über die Schadensmeldungen und darüber, welche E-Bikes und E-Scooter einen Batterienwechsel benötigen. Ihre Aufgabe ist es, die E-Bikes und E-Scooter zu warten. Jeder Swapper wechselt (to swap = wechseln) täglich die Batterien von rund 20 E-Bikes oder E-Scootern und führt einen kleinen Service und Sicherheitscheck durch. Das heisst, er kalibriert den TMM Sensor, prüft die Bremsen, kontrolliert Spiegel, Blinker, Helm, Kabel, Reifendruck und Kontrollschild. Zudem reinigt er den Sitz, das Cockpit und den Rahmen und führt kleinere Reparaturen aus. Fahrzeuge, die nicht funktionstüchtig oder betriebssicher sind, bringen Swapper in die Pick-e-Bike-Werkstatt. Die Swapper bilden ein Team von 10 Mitarbeitenden, das aus Studenten besteht. Sie arbeiten vorwiegend Teilzeit und in drei Schichten: am Morgen, am Nachmittag und am Abend.

Pick-e-Bike App

11.30 Uhr
Blick in die Pick-e-Bike-Werkstatt

Peter Wyss, Bruno und Raphael Meister geben in der Pick-e-Bike-Werkstatt Vollgas. Sie sind für die Reparaturen und Instandhaltung der E-Bikes und E-Scooter verantwortlich, Peter Wyss ist auf E-Bikes spezialisiert, Bruno und Raphael Meister auf E-Scooter. Peter Wyss ist ausgebildeter Elektroniker und als Inhaber einer eigenen Velowerkstatt passionierter Fachspezialist. Im Durchschnitt repariert er rund sechs Velos pro Tag: vom beschädigten Gepäckträger oder Fahrradkorb, defekten Fahrradschlauch über die korrekte Einstellung der Schaltungen bis hin zum Wechsel der Kommunikationseinheit. Erst wenn das E-Bike oder der E-Scooter wieder in einwandfreiem Zustand ist, wird er für die Auslieferung im Geofence freigegeben.

Pick-e-Bike Werkstatt

16.30 Uhr
Telefon-Hotline

Der Kundendienst beantwortet täglich telefonische Anfragen rund um das Thema Pick-e-Bike und deren Angebot, nimmt Beschwerden von Anwohnerinnen und Anwohnern entgegen und leitet dringende Schadensmeldungen von Nutzerinnen und Nutzern direkt an die Swapper zur Bearbeitung weiter.

Pick-e-Bike Telefon-Hotline

22.00 Uhr
Eine Ladung Batterien

Antoine Risi, Pick-e-Bike-Swapper, kommt von seiner Tour zurück. Er ist jeweils mit einem kleinen Transportwagen unterwegs und führt 20 vollgeladene Batterien mit (1 Batterie wiegt rund 5 kg und benötigt eine Ladezeit von rund 5 Stunden) sowie in der Werkstatt reparierte E-Bikes, die er im Geofence wieder abstellt. Sein steter Begleiter ist das Smartphone mit der Pick-e-Bike-App. Die App gibt ihm die ideale Route innerhalb des Geofence für seine Tour vor. Dabei wird darauf geachtet, dass Arbeiten in der Innenstadt von Basel vor 11 Uhr erledigt sind, solange der Güterumschlag erlaubt ist. Später am Tag ist der Swapper in der Innenstadt ausschliesslich zu Fuss oder mit einem E-Bike unterwegs.

Pick-e-Bike Swapper
Ekaterina Cámara

Ekaterina Cámara

Online Marketing Redakteurin

socialmedia@bkb.ch

Fusszeile

Chatten Sie mit uns