Navigieren auf bkb.ch

Menu

Service-Links

Senior Compliance Analyst/-in

Motiviert, engagiert und zukunftsorientiert – so sind die Mitarbeitenden der Basler Kantonalbank. Die Basler Kantonalbank ist untrennbar mit der Region verbunden. Wir setzen uns für eine wirtschaftlich erfolgreiche und lebenswerte Region ein – und unsere Mitarbeitenden leisten jeden Tag ihren Beitrag dazu.
  • Bereich / Abteilung Legal und Compliance / Business Compliance
  • Arbeitsort Basel
  • Pensum 80-100%
  • Stellenantritt 01.05.2020 oder nach Vereinbarung

Stellenbeschreibung

In der Transformation rund um neue Technologien, Digitalisierung, Data Science vereinen sich die Kompetenzen aus IT- und Business Analyse und Compliance Aufgaben. Mittels Analyse und Definition der relevanten Infrastruktur förderst du eine nachhaltige und effektive Prävention von Geldwäscherei.

Du bist im Wesentlichen für die folgenden Aufgaben im Konzern zuständig:

  • Weiterentwicklung der Daten- und Systemanalyse
  • Business Analyse innerhalb und ausserhalb von Projekten, insbesondere Mitwirkung bei der Pflege und Weiterentwicklung der internen Regelwerke sowie der damit zusammenhängende IT-Systeme und Prozesse
  • Neuentwicklung eines Compliance-Frameworks für den Einsatz von Digital Assets
  • Durchführung von allgemeinen Datenanalysen sowie Dokumentation von relevanten Sachverhalten und Übernahme von Reportingaufgaben an interne und externe Stakeholder
  • Überwachung der Einhaltung der gesetzlichen und regulatorischen Vorgaben im Tagesgeschäft 

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossener Hochschulabschluss (Informatik, Wirtschaftsinformatik, Ingenieurwissenschaften, Mathematik) oder vergleichbare Ausbildung
  • Grundkenntnisse in Bezug auf die Mechanismen, Produkte und Prozesse der Finanzindustrie - das juristische Fachwissen im Compliance-Bereich erwirbst du on-the-job
  • Gute Kenntnisse in relationalen Datenbanken und Avaloq (PL/SQL, Abschluss Avaloq Academy) und gutes Verständnis für komplexe Applikationen
  • Grundkenntnisse in Scrum und Kanban sowie ausgeprägtes Interesse für Digitalisierungsthemen, Service-/Daten-Architektur und neue Technologien wie Blockchain wünschenswert
  • Systematische, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise, gesundes Durchsetzungsvermögen, vernetzte Denkweise und teamfähige Persönlichkeit
  • Einwandfreie Deutschkenntnisse sowie Sprachkenntnisse in Englisch und einer weiteren Landessprache von Vorteil

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann erwarten wir deine kompletten Bewerbungsunterlagen. 

Fachliche Auskünfte

Herr Daniel Giger, Leiter Business Compliance, Tel. +41 61 266 23 92

Samantha Knobel

HR Business Partner

+41 61 266 21 60

Fusszeile