Fachspezialistin Pensionskasse (w/m) 40-60%

Schwarz und Wyss - unsere Lieblingsfarben seit 1899. Schlicht. Elegant. Gradlinig. Als Arbeitgeberin hingegen sind wir erfrischend bunt, vielfältig und divers. Und manchmal ganz anders, als du vielleicht denkst. Wie hier beim Stelleninserat. Denn wer sagt eigentlich, dass Frauen bei männlichen Texten einfach so mitgemeint sind? Weil wir gerne noch mehr Frauenpower bei der BKB haben wollen, drehen wir darum den Spiess einfach um und schreiben in der weiblichen Form. Männer? Sind natürlich auch weiterhin willkommen. Möchtest du mehr dazu erfahren, wer wir sind und wie wir so ticken? Gerne.

        

Claudine und Christoph suchen für die konzerneigene Pensionskasse Verstärkung. Mit anderen Worten: dich!


Dein neuer Job

  • Verschiedene Geschäftsvorfälle (wie Ein- und Austritte, Mutationen, Beiträge, Einkäufe, Vorbezüge und Rückzahlungen bei WEF und Scheidung) bearbeiten
  • Bei der Abwicklung von Vorsorgefällen (Alter, Tod, Invalidität) unterstützen
  • Auskünfte erteilen und die Korrespondenz gegenüber Destinatären wahrnehmen
  • In Projekten zur Steigerung der Effizienz und der Digitalisierung proaktiv mitwirken
  • Stellvertretungsaufgaben innerhalb des Teams übernehmen

Davon profitieren wir

  • Abgeschlossene kaufmännische Grundausbildung, idealerweise mit Weiterbildung im Sozialversicherungsbereich
  • Praktische Erfahrung in einem Sozialversicherungszweig, vorzugsweise in der beruflichen Vorsorge
  • Spass daran, verantwortungsvolle Aufgabestellungen im Bereich der beruflichen Vorsorge zu übernehmen und Neues dazu zu lernen
  • Ein Flair für Zahlen sowie IT-Tools
  • Sattelfest in Deutsch sowie gute Französischkenntnisse 

So profitierst du

  • Neben einer Bank mit viel Tradition, bei unserer jungen, kecken Tochter Bank Cler weitere spannende Wege finden, um den Konzern mitzugestalten
  • Ein Arbeitsplatz mitten in der Stadt wenige Fussminuten vom Bahnhof
  • Ein unaufgeregter, unkomplizierter Teamgeist
  • Interessante Entwicklungsmöglichkeiten – und wir stehen mit Rat und Tat zur Seite 
  • Du erwartest von uns ein rundum gutes Anstellungspaket? Recht hast du, hier geht es zu den Details und vielen weiteren Vorteilen

Noch Fragen?

Gerne! Wenn es um Fachliches geht, freut sich Christoph Rufer, Geschäftsführer Pensionskasse, unter 061 266 24 29 auf deinen Anruf. Für alle anderen Fragen rund um die BKB ist Sandra Ankli gerne für dich da.

P.S. Weil wir eine Pensionskassenspezialistin und keine Werbetexterin suchen, kannst du dir das Motivationsschreiben ersparen. Stattdessen freuen wir uns, wenn du im Bewerbungstool drei kurze Fragen beantwortest. Danke!

Bei dieser Stelle berücksichtigen wir nur Direktbewerbungen.

Sandra Ankli

HR Business Partner

061 266 33 42