home

Mit den richtigen BKB-Reisezahlungs-mitteln starten Sie entspannt in den Urlaub.

Generell empfehlen wir Ihnen einen guten Mix aus verschiedenen Reisezahlungsmitteln. Bei jedem einzelnen sollten Sie Folgendes beachten:

Bargeld

Für Trinkgeld und kleine Ausgaben immer etwas Bargeld in der Landeswährung mitnehmen.

Exotische Währungen sollten Sie mindestens 3 Werktage vor Ihrer Abreise bei uns bestellen.

Travel Cash Karte

Vor der Abreise mit EUR, USD oder CHF aufladen und Bargeld in der Landeswährung beziehen oder bargeldlos bezahlen.

Bei Verlust/Diebstahl wird die Karte mit dem Restwert weltweit kostenlos ersetzt: +41 31 710 12 15

BKB-Kreditkarte

Sie können die Kartenlimite für Ihre Reisedauer erhöhen: +41 61 266 33 33

Bei Verlust/Diebstahl die Karte sofort sperren lassen: +41 58 958 83 83

Um Sperrungen aus Sicherheitsgründen zu vermeiden, sollten Sie das Kreditkarteninstitut vorab über Ihre Reise informieren: +41 58 958 83 83

BKB-Maestro-Karte

Bargeldbezüge sind oft günstiger als mit der Kreditkarte.

Verbringen Sie Ihre Ferien ausserhalb Europas, müssen Sie Ihre Karte aus Sicherheitsgründen vorher freischalten lassen: +41 61 266 33 33

Weiterführende Informationen

Wie viel Geld dürfen Sie ins Ausland einführen? Welche Banken helfen Ihnen vor Ort weiter? Müssen Sie sich impfen lassen? Und an wen können Sie sich im Notfall wenden? Holen Sie sich die wichtigsten Reisetipps für 170 Länder gleich hier online. Länderinformationen Swiss Bankers