home

BKB-Treuhandanlagen

Wenn Sie eine kurzfristige Geldanlage suchen, die eine hohe Sicherheit bietet und verrechnungssteuerfrei ist, dann sind Treuhandanlagen bei der BKB das Richtige für Sie.

Ihre Vorteile

  • Erstklassige Sicherheit: Treuhandanlagen werden im Namen der BKB, aber auf Rechnung und Risiko des Kunden bei erstklassigen ausgewählten ausländischen Banken mit einem Mindestrating von AA angelegt.
  • Frei wählbare Laufzeiten: Sie können aus Laufzeiten zwischen 1 und 12 Monaten wählen.
  • Treuhandanlagen sind verrechnungssteuerfrei und können ab einem Betrag von 100’000 CHF oder Gegenwert in allen wichtigen Währungen abgeschlossen werden.

Möchten Sie sich nicht auf eine feste Laufzeit festlegen, sind Callgeldanlagen ab einem Betrag von
100’000 CHF oder Gegenwert in allen wichtigen Währungen eine Alternative. Diese können innerhalb von zwei Bankwerktagen gekündigt werden.

  • Die Zinssätze richten sich nach der Situation am Geldmarkt. Auf Treuhandanlagen wird eine Kommission abhängig von Betrag und Laufzeit erhoben.
  • Ihre Kundenberaterin oder Ihr Kundenberater informiert Sie gerne über den aktuellen Zinssatz.