home

Basler Rheinschwimmen

Es ist eine der beliebtesten öffentlichen Sportveranstaltungen in Basel: Begleitet von Wasserfahrzeugen und Rettungsschwimmern schwimmen jedes Jahr Tausende von Teilnehmenden von der Münsterfähre am Kleinbasler Rheinufer bis zum Unteren Rheinweg oder sie lassen sich 15 Minuten lang von der Strömung den Rhein hinuntertreiben.

Das traditionelle Basler Rheinschwimmen wird seit 1980 von der SLRG, der Schweizerischen Lebensrettungsgesellschaft, Sektion Basel, organisiert und durchgeführt. Insgesamt nehmen jedes Jahr über 5000 Personen an diesem Badevergnügen teil. Der Anlass findet jedes Jahr am Dienstag nach den Basler

Sommerschulferien statt. Der Start ist jeweils um 18 Uhr bei der Münsterfähre auf der Kleinbasler Seite. Die Strecke beträgt rund 1,8 Kilometer.

Seit 2003 ist die Basler Kantonalbank Sponsorin des beliebten Basler Rheinschwimmens.