home

Basler Kantonalbank mit bestem Partizipationsprodukt 2009 der Schweiz

Basel, 24. April 2009

Die Bestrebungen der Basler Kantonalbank nach attraktiven und fairen Produkten wurden belohnt. Bei den Swiss Derivative Awards wurde der BKB-SPI® Tracker (Valor: 4507074, BKSPI) als bestes Partizipationsprodukt ausgezeichnet.

Die hochkarätige Jury unter der Leitung von Prof. Dr. Rudolf Volkart hat im Rahmen der Swiss Derivative Awards das Zertifikat auf den SPI® Index mit Bestnoten ausgezeichnet. Entscheidend für die Auszeichnung war die attraktive Ausgestaltung des Trackers mit offenem Laufzeitende. So werden alle Dividenden und Ausschüttungen zu 100% reinvestiert und kommen somit dem Anleger zu Gute. Die jährliche Management Fee beträgt attraktive 0.45%. Die enge Geld-Brief-Spanne an der Börse Scoach rundet die Attraktivität des BKB-SPI® Trackers ab.

Seit der Lancierung im August 2008 steigt die Volumenentwicklung kontinuierlich an. Das Produkt wird besonders von institutionellen Kunden wie Pensionskassen oder Asset Managern stark nachgefragt. Wegen der einfachen Ausgestaltung ist es aber auch für Privatanleger bestens geeignet. Die permanente Handelbarkeit eignet sich gut für einen raschen Positionsaufbau oder bei langfristigen Engagements.

Die Basler Kantonalbank ist seit rund 2.5 Jahren als Emittentin von Strukturierten Produkten tätig. Als Institut mit Staatsgarantie schneidet die Basler Kantonalbank sowohl beim Kredit-Rating wie auch bei den Credit Spreads erstklassig ab. So hat Standard & Poor’s das langfristige Rating von AA+ vor kurzem erneut bestätigt. Die Basler Kantonalbank hat sich seit Anbeginn mit einfachen, verständlichen und fairen Produkten einen Namen gemacht. Beim neuen „payoff Market Making Index“, der die Marktpflege jedes Produkts genau misst, führt die Basler Kantonalbank seit Analysebeginn, die Liste der Schweizer Emittenten an.

BKB-SPI® Total Return Index Tracker

Info table
Symbol BKSPI
Valor 4507074
Termsheet de / en
Preis Indikation www.bkb.ch/baskets
Weitere Auskünfte:

Dr. Michael Buess
Leiter Generalsekretariat / Medienstelle / IR
Basler Kantonalbank
Tel.: 061/266 29 77
E-Mail: michael.buess@bkb.ch