home

Kooperation zwischen den Kantonalbanken Genf, Basel und Basellandschaft

Genf, 6. November 2007

Verarbeitung des Zahlungsverkehrs der BCGE neu bei der Sourcag AG
Die BCGE Gruppe lagert die Verarbeitung ihres Zahlungsverkehrs zur Sourcag AG aus, einem Tochterunternehmen der Basler Kantonalbank und der Basellandschaftlichen Kantonalbank. Die Zusammenarbeit mit der Sourcag AG ermöglicht der BCGE ihre Dienstleistungen für Privatkunden und Unternehmen nachhaltig auf höchstem Niveau zu entwickeln. Dank der Kooperation können notwendige Investitionen gemeinsam getätigt werden und gleichzeitig bleibt die Konkurrenzfähigkeit und Unabhängigkeit der BCGE gewährleistet. Für die Bankkunden der BCGE bleiben die Ansprechpartner unverändert.

Diese Veränderung erhöht bei der BCGE die Produktivität im Zahlungsverkehr. Damit gehört sie in diesem Bereich hinsichtlich Qualität und Effizienz zu den führenden Finanzinstituten der Schweiz. Dank optimaler Aufgabenteilung kann die Wertschöpfung beider Unternehmen nachhaltig gesteigert werden. Die Zusammenarbeit von drei Kantonalbanken gleichen Profils und Grösse erlaubt weiter, Synergien zu nutzen.

Die Sourcag AG konnte sich in einer Ausschreibung gegen namhafte Konkurrenz durchsetzen. Der Entscheid fiel aufgrund der langjährigen Erfahrung und hohen Effizienz im Bereich Zahlungsverkehr zu Gunsten der Sourcag AG aus. Die Sourcag AG wurde 1998 gegründet und zählt heute 15 Institute zu ihren Kunden.

Die Auslagerung des Zahlungsverkehrs erfolgt etappenweise und wird bis zum 1. Oktober 2008 abgeschlossen sein. Die vollständige Inbetriebnahme der Verarbeitung erfolgt mit Abschluss der Migration der Bankenplattform der BCGE auf Finnova.

Für die betroffenen Mitarbeitenden der BCGE wurde ein Bildungsplan ausgearbeitet, um diese in neue Funktionen zu integrieren. Zudem wird es aufgrund bevorstehender Pensionierungen zu keiner Massenentlassung kommen.

Für mehr Informationen:

Info table
BCGE
Sourcag AG
Nicolas de Saussure
Brigitte Emmenegger
Verantwortlich für die Kommunikation
Verantw. für die Kommunikation
Tel. direkt: + 41 79 477 30 23
Tel. direkt: +41 61 418 72 22

BCGE Gruppe – Bankdienstleistungen von höchster Qualität

Als Universalbank hat die Banque Cantonale de Genève BCGE den Auftrag, zur Entwicklung des Kantons Genf und der Region beizutragen, indem sie den Einwohnern und sämtlichen Unternehmen oder sonstigen Institutionen konkurrenzfähige Bankdienstleistungen anbietet. Mit 24 Niederlassungen, 2 elektronischen Banken (24-Stundenbetrieb) und 77 Bankomaten verfügt sie über das dichteste Bankennetz des Kantons. Die BCGE bietet Bankdienstleistungen an für Unternehmen in der Vermögensverwaltung, an den Finanzmärkten und im internationalen Wertschriftenhandel sowie über Internet (www.bcge.ch). Zur BCGE-Gruppe (SWX gelistet) gehören auch drei Tochtergesellschaften: Anker Bank, Banque Cantonale de Genève (France) SA und Synchrony Asset Management SA. Die Rating-Agentur Standard & Poor’s stuft die Banque Cantonale de Genève A-/stabil/A-2 ein (Rating am 29. Januar 2007 bestätigt).

Sourcag AG – Seit 1998 Partner im BPO-Business

Die Sourcag AG mit Sitz in Münchenstein wurde im April 1998 als unabhängige Tochtergesellschaft der Basler Kantonalbank und der Basellandschaftlichen Kantonalbank gegründet. Als Dienstleistungszentrum für Finanzinstitute konzentriert sich das Unternehmen mit rund 150 Mitarbeitenden auf die gesamte Abwicklung des Wertschriftengeschäfts, des Zahlungsverkehrs sowie auf das Outsourcing von IT-Services. Zudem bietet das Unternehmen die Planung und Ausbildung von Notfallorganisationen in Unternehmen an. Zu ihren Kunden gehören die elf Institute der ESPRIT-Banken, die Basler Kantonalbank und die Basellandschaftliche Kantonalbank sowie deren Tochtergesellschaften Bank COOP und AAM Privatbank.